Kundenservice & FAQ

Haben Sie Fragen dann können Sie schauen bei FAQ (häufig gestellte Fragen). Die Chance ist groß das Ihr Antwort da zu finden ist.
Wenn nicht nehmen Sie dann Kontakt mit uns auf:

 

E-mail: [email protected]
Telefonnummer: +31 650 29 87 32

 

Pianocarpet
Postbus 64
1140 AB  Monnickendam

1 Allgemeine Fragen
1.1 Ist der Pianocarpet ein normaler Teppich?

Nein - der Pianocarpet ist kein normaler Teppich. Der Hauptbestandteil ist ein Hitzeschild für den Schutz vor aufsteigender Wärme der Fußbodenheizung. Ein Hitzeschild ohne Teppich wäre optisch nicht sehr ansprechend. Wir vereinen Teppich und Hitzeschild in einem Produkt.

 

1.2 Warum sollte ich kein anderes Isolationsmaterial unter dem Piano verwenden?

Ein Klavier ist kein luftdicht geschlossener Körper, sondern es ist notwendig, dass ein wenig Luft im Inneren zirkulieren kann. Das beugt Schimmel und Rost an den empfindlichen Klavier-Teilen vor. Andere Isolationsmaterialien lassen gar keine Luftzirkulation zu, so dass Ihr Klavier Schäden annehmen kann.

 

1.3 Warum wird das Pianocarpet in den Niederlanden hergestellt und nicht in Niedriglohnländern?

Bei Pianocarpet handelt alles um die Technik unseres Hitzeschilds, die Lebensdauer des Produkts und die Qualität der verarbeiteten Materialen. Ein gut hergestelltes Pianocarpet sieht aus wie ein “normaler” Teppich…….ist das aber natürlich nicht!

Um ein gutes Pianocarpet herzustellen ist es wichtig das Material und Qualität auf einander abgestimmt sind. Das heißt Fachmannschaft und Kenntnis von Materialen. Produzieren in den Niederlanden garantiert die Qualität, die wir uns für Sie wünschen.

Außerdem möchten wir in unseren Produkten keine gefährlichen Produkten verarbeiten und gefährliche Arbeitsumstände oder Kinderarbeit ausschließen.

Das wir deshalb nicht die Billigsten sind ist leider nicht anders. Wir verkaufen ein Qualitätsprodukt. Eine zuverlässige Lösung für ein großes Problem.

1.4 Standardfarbe ist schwarz – Warum gibt es einen Aufpreis für andere Farben?

Unser Pianocarpet wird zu 100% in Handarbeit gefertigt. Die meisten Bestellungen (90%) beinhalten einen Teppich in der Farbe „schwarz“. Diese Farbe haben wir immer vorrätig und können Teppiche so vorproduzieren. Eine andere Farbwahl bedeutet somit für uns höhere Produktionskosten. Das ist der Grund, warum andere Farbwünsche mit höheren Preisen verbunden sind.

 

1.5 Liefern Sie auch in das Ausland?

Selbstverständlich liefern wir den Pianocarpet weltweit aus. Die Versandkosten werden dem jeweiligen Lieferland angepasst.

 

1.6 Ich habe einen Luftbefeuchter – brauche ich trotzdem noch einen Pianocarpet?

Steht Ihr Klavier auf einem Boden mit einer Fußbodenheizung, so ist ein Pianocarpet immer notwendig, um Ihr Instrument vor der Hitze aus dem Boden zu schützen.

Der Luftbefeuchter sorgt nur für ein ideales Raumklima, damit Ihr Instrument aus Holz lange erhalten bleibt. Er schützt aber nicht vor der aufsteigenden Wärme aus der Fußbodenheizung.

Um Ihr Klavier optimal zu schützen, benötigen Sie beim Gebrauch einer Fußbodenheizung beides: einen Pianocarpet und einen Luftbefeuchter.

 

1.7 Ich habe schon einen Pianocarpet – brauche ich noch zusätzlich einen Luftbefeuchter?

Wenn Sie schon einen Pianocarpet benutzen, werden Sie sicherlich eine Fußbodenheizung installiert haben. Dadurch wird Ihr Raumklima wahrscheinlich sehr trocken sein. Prüfen Sie auf jeden Fall oft die Luftfeuchtigkeit in Klaviernähe mit einem Hygrometer. Ist die Feuchtigkeit zu niedrig, dann sollten Sie einen Luftbefeuchter zusätzlich zu dem Pianocarpet einsetzen. Hierfür eignet sich unser Feuchtrohr Hydroceel. Somit schützen Sie Ihr Klavier doppelt!

 

1.8 Benötigt der Pianocarpet einen bestimmten Luftbefeuchter?

Nein – wichtig ist das Resultat. Ein Klavier benötigt ein bestimmtes Raumklima. Haben Sie eine zu niedrige Luftfeuchtigkeit im Raum, müssen Sie mit einem Luftbefeuchter für Abhilfe schaffen.

 

1.9 Wo sollte ich mein Klavier nicht hinstellen?

Sie sollten Ihr Klavier auf jeden Fall vor Hitze schützen. Setzen Sie es daher auf keinen Fall der Sonnenstrahlung aus. Aus diesem Grund fällt auch ein Platz direkt an der Heizung oder neben einem Kamin aus. Haben Sie eine Fußbodenheizung, sollten Sie unbedingt unseren Pianocarpet unter Ihr Klavier legen.

Ein Klavier ist auch empfindlich gegen zu viel Feuchtigkeit. Deshalb sollten Sie Ihr Klavier auch nicht in einem unisolierten feuchten Keller oder in der Garage aufstellen.

 

1.10 Was passiert mit dem Klavier bei einer ungeeigneten Platzwahl?

Ist Ihr Klavier nicht einem optimalen Raumklima ausgesetzt, so sind Risse im Resonanzboden und Stimmstock die Folge. Weiterhin können Probleme mit der Mechanik und lockere Wirbel auftreten. Eine Schimmelbildung ist ebenfalls möglich. Das Endresultat könnte sein, dass Ihr Klavier nicht mehr zu stimmen ist und somit unspielbar wird.

 

2 Lieferzeit Piano und Flügelcarpet
2.1 Wie ist die Lieferzeit von einem Standard Piano- und Flügelcarpets?

Lieferzeiten nach Empfang Ihrer Bezahlung:
Standard Schwarz Pianocarpet - innerhalb von 5 Arbeitstagen
Pianocarpet in Farbe oder auf Maß - innerhalb von 12 Arbeitstagen
Flügelcarpet in Schwarz, in Farbe oder auf Maß - innerhalb von 12 Arbeitstagen.

2.2 Wie ist die Lieferzeit von einem Pianocarpet auf Maß?

Nach Empfang Ihrer Bezahlung wird ausgeliefert innerhalb von 12 Arbeitstagen.

2.3 Wie ist die Lieferzeit von einem Flügelcarpet auf Maß?

Nach Empfang Ihrer Bezahlung wird ausgeliefert innerhalb von 12 Arbeitstagen.

2.4 Track & Trace Code erhalten, aber Ihr Bestellung ist noch nicht zu verfolgen?

Nach Empfang Ihrer Bestellung wird diese direkt verarbeitet und es wird automatisch ein Sendungsetikett gemacht. Sie erhalten automatisch eine Track & Trace Code. Ihre Bestellung ist in diesem Moment noch nicht unterwegs. Sobald diese unterwegs ist, können Sie der Bestellung mit dem Track & Trace Code folgen.

3 Piano und Flügelcarpet auf Maß
3.1 Ist das Piano und Flügelcarpet nur in Schwarz lieferbar?

Die Standardfarbe ist Schwarz, aber Sie können gegen einen Aufpreis auch andere Farben bestellen.
Ein Muster können wir leider nicht zuschicken.

4 Maßzahlen Flügelcarpet
4.1 Welches Flügelcarpet passt zu mir?

Um das zu definieren brauchen Sie 2 Maße.

1: Die Breite ist das Außenmaß des Flügels bei der Tastatur.
2: Die Länge ist gemessen ab der Tastatur bis zur Hinterseite des Flügels.

Durch diese Maße können Sie definieren welches Flügelcarpet Sie brauchen. 
Passen die Standard Maße nicht oder wollen Sie eine exakte Kopie Ihres Flügels, dann können Sie bestellen bei "Flügelcarpet auf Maß".

4.2 Warum kann ein Piano und Flügelcarpet 2% abweichen von dem bestellten Maß?

Ein Piano und Flügelcarpet wird handmäßig hergestellt. Da Textil darin verarbeitet ist und Textil keine feste Struktur hat, kann es passieren, dass mit der Verarbeitung eine Maßabweichung von maximum 2% entsteht.

5 Maßzahlen Pianocarpet
5.1 Welches Pianocarpet passt zu mir?

Messen Sie die Unterseite Ihres Pianos.
Wenn Länge und Breite kleiner sind oder gleich sind als 151 x 58 cm dann passt Pianocarpet Breit.
Wenn Länge und Breite kleiner sind oder gleich sind als 151 x 32 cm dann passt Pianocarpet Schmal.
Wenn beide nicht geeignet sind, dann können Sie ein Pianocarpet auf Maß herstellen lassen.

5.2 In welchen Abmessungen ist das Pianocarpet erhältlich?

Pianocarpet Schmal: 151 x 32 cm
Pianocarpet Breit: 151 x 58 cm
Außer den Standardabmessungen ist das Pianocarpet in jedem, gewünschten Maß zu bestellen mit einer Maximum Breite von 4 Meter.

5.3 Worauf basieren die Standard Abmessungen?

Die Maße beruhen sich auf den meist verkauften Pianos. Deshalb passt das Standard Pianocarpet unter 95% aller Pianos.  

5.4 Warum kann ein Piano und Flügelcarpet 2% abweichen vom bestellten Maß?

Ein Piano und Flügelcarpet wird handmäßig hergestellt. Da Textil darin verarbeitet ist und Textil keine feste Struktur hat, kann es passieren dass mit der Verarbeitung eine Maßabweichung von Maximum 2% entsteht.

6 Relative Luftfeuchtigkeit
6.1 Was ist relative Luftfeuchtigkeit (RL)?

Die relative Luftfeuchtigkeit bezeichnet den Wasseranteil in Form von Dampf in der Umgebungsluft. Außerhalb des Hauses kann die Luftfeuchtigkeit sehr wechselhaft sein, zwischen 20 und 100%, aber auch im Hause kann das wechseln. Im Hause ist die beste Luftfeuchtigkeit zwischen 45 und 60%. Um dies zu messen gebrauchen Sie am besten einen Haarhygrometer. 

6.2 Was ist die richtige Luftfeuchtigkeit für Ihr Piano?

Wenn der Anzeiger des Hygrometers zwischen 45-60% zeigt ist die Luftfeuchtigkeit ideal. Ist diese niedriger, dann ist die relative Luftfeuchtigkeit zu niedrig und ein Luftbefeuchter kann die Lösung sein. 

6.3 Was tue Ich, wenn die RL zu hoch ist?

Der erste Schritt ist ventilieren. Wenn das nicht ausreicht, dann raten wir Ihnen einen Pianotechniker zu fragen. Er kann vor Ort schauen was die Möglichkeiten sind und Sie beraten.

6.4 Welche Probleme erfahre Ich bei zu hoher RL?

Rost auf den Stimmnägeln und Saiten, Schimmel, festlaufende Mechanik und Schaden am Korpus durch die Wirkung vom Holz.

6.5 Was tue Ich, wenn die RL zu niedrig ist?

Dann müssen Sie die Luft befeuchten.
Es gibt verschiedene Befeuchtungssyteme von einfach bis kompliziert und damit auch kostspielig. Unser Rat; fangen Sie einfach an mit einem Hydroceel. Die ist einfach zu platzieren, kann Ihr Instrument nicht beschädigen, braucht wenig Pflege, ist preiswert und ist meistens ausreichend.

Wenn Ihr Klavierstimmer merkt, dass es nicht ausreicht, ist es Zeit nach einem anderen System zu schauen, um das Problem zu lösen.

6.6 Welche Probleme erfahre Ich bei meinem Instrument, wenn die RL zu niedrig ist?

Unter anderem Risse in dem Resonanzboden und Stimmstock und schwierige Probleme mit der Mechanik.

6.7 In welchen Zeitraum ist die RL das niedrigste?

Im allgemeinen von Dezember bis zum März. So lange es friert und Sie die Heizung benutzen.

6.8 In welchen Zeitraum ist die RL am höchsten?

Im allgemeinen ab April bis zum November, so lange es nicht friert.

6.9 Wie kann Ich die relative Luftfeuchtigkeit messen?

Zum Beispiel mit einem Haarhygrometer.